Hoch

Audi Coupe (B3, 89, 8B) (1988-1996)

1989 Audi Coupe

Das Audi Coupé (Typ 89) ist ein Sportcoupé basierend auf dem Audi 80 B3 (ebenfalls Typ  89), welches von Herbst 1988 bis Ende 1996 hergestellt wurde. Fälschlicherweise wird das Coupé oftmals als „Audi 80 Coupé“ oder B3 bzw. B4 Coupé bezeichnet.

Im Juli 1991 wurde das Coupé einem Facelift unterzogen. So wurde die Fahrzeugfront, die dem Audi 80 B3 entsprach, auf die Front des im Herbst 1991 eingeführten Audi 80 B4 geändert. Im gleichen Zuge wurde das Motorenangebot verändert. Es entfiel der Fünfzylinder-Motor mit 20 Ventilen. Dafür kam der schon 1990 im Audi 100 C4 eingeführte 2,8-l-Sechszylinder zum Einsatz.
 
Im Juli 1994 entfiel dann noch der 2,3-l-Fünfzylinder, der durch den schon im August 1992 eingeführten 2,6-l-Sechszylinder ersetzt wurde. Nur der 5-Zylinder-20V-Turbo im S2 blieb bis Produktionsende erhalten. Um die Umstellung schmackhafter zu machen, hatten die Sechszylinder-Motoren eine geringe Mehrleistung gegenüber den 5-Zylinder-Varianten.
 
Vorgängermodell Audi Coupé B2
Nachfolgemodell Audi A5 8T
 
 
 
Powered by Phoca Download
 
Square Button Logo

Weitere Preislisten finden Sie unter