Hoch

Audi e-tron (2018-)

2019 Audi e-tron

Der Audi e-tron ist ein batterieelektrisch angetriebenes Oberklasse-SUV der Audi AG. Es gehört zur Marke e-tron. Das Modell wurde am 17. September 2018 in San Francisco vorgestellt. Die Auslieferung sollte ursprünglich Ende 2018 starten; im Januar 2019 wurde März 2019 als Beginn der Auslieferung bekanntgegeben.

Die Lithium-Ionen-Batterie mit einem Nenn-Energieinhalt von 95 kWh, davon 83,6 kWh nutzbar, besteht aus 432 Pouch-Zellen des koreanischen Zulieferers LG Chem und wiegt insgesamt 699,4 Kilogramm. Die Batterie enthält 36 Module mit jeweils 12 Zellen. Eine Zelle hat eine Kapazität von 60 Ah. Insgesamt ergibt sich durch die Parallelschaltung von je vier Zellen eine Nennkapazität von 240 Ah. Die Nennspannung der Batterie liegt bei 396 V. Die Batterie kann über einen Wasser-Glykol-Kreislauf aktiv gekühlt und beheizt werden.
 
Der e-tron kann über das Onboard-Ladegerät mit bis zu 11 kW (3*230 V, 16 A dreiphasig) an einem Drehstromanschluss (AC) geladen werden. Optional ist ab 2019 auch ein zweites Ladegerät verfügbar, sodass sich eine Ladeleistung von bis zu 22 kW (3*230 V, 32 A dreiphasig) ergibt. Die maximale Ladeleistung an CCS-Schnellladestationen beträgt 150 kW (DC).
 
Die Reichweite des mit einem 95 kWh großen Lithium-Ionen-Akkumulator bestückten Modells beträgt ausstattungsabhängig bis zu 417 Kilometer nach WLTP-Zyklus.
 
2019-11_preisliste_audi_e-tron_e-tron-sportback-mj2020
2019-06_preisliste_audi_e-tron-mj2020
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter