Hoch

Daihatsu Sirion II (2004-2010)

Der Daihatsu Boon ist ein Kleinwagen, der auch als Toyota Passo erhältlich ist. In Europa wird die erste Generation als Sirion II angeboten. Von 2007 bis 2011 wurde der Boon I in Europa auch als Subaru Justy angeboten.

Nachdem der Boon in Japan im Sommer 2004 eingeführt wurde, erschien er Anfang 2005 als zweite Generation des Daihatsu Sirion in Europa.
 
Angetrieben wird er entweder von einem 1,0-Liter-Dreizylinder oder 1,3-Liter-Vierzylinder Ottomotor. Der 1,0-Liter-Motor findet in modifizierter Form auch in den Modellen Citroën C1, Peugeot 107 und Toyota Aygo Verwendung. Das Modell wurde speziell für den europäischen Markt entwickelt. In Japan dient es nur als Nischenmodell, da hier andere Modelle vorherrschend sind. Das Design ist funktional und soll gleichzeitig emotional ansprechen. Optional ist Allradantrieb erhältlich ebenso wie ein 4-Stufen-Wandlerautomatikgetriebe.
 
Anfang 2008 fand eine leichte Modifizierung statt.
 
Während die Fertigung des Boon in Japan bereits im Februar 2010 zu Ende ging, wurde er noch bis 2011 als Sirion in Europa angeboten.
 
2011-01_preisliste_daihatsu_sirion
2009-10_preisliste_daihatsu_sirion
2007-09_preisliste_daihatsu_sirion
2007-01_preisliste_daihatsu_sirion
2006-04_preisliste_daihatsu_sirion
2005-10_preisliste_daihatsu_sirion
2005-01_prospekt_daihatsu_sirion
2005-01_preisliste_daihatsu_sirion
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter