Hoch

Datsun Bluebird (1979-1983)

Der Nissan Bluebird (ursprünglich Datsun Bluebird) ist ein von 1957 bis 2001 gebauter PKW der Mittelklasse des japanischen Automobilherstellers Nissan.
 
In Japan bereits im Herbst 1979 eingeführt, debütierte der jüngste Bluebird der Baureihe 910 im Mai 1980 in Deutschland (in den USA wieder Datsun 810).
 
Im Programm standen eine viertürige Limousine, ein zweitüriges Hardtop-Coupé (bis 1982) und ein fünftüriger Kombi namens Bluebird Traveller. Die Motoren wurden unverändert aus dem Vorgänger übernommen (in Japan gab es auch eine Turbo- und eine Zweiliter-Variante, im europäischen Ausland auch einen 1,6-Liter und in den USA unter der Bezeichnung Datsun Maxima auch eine Sechszylinderversion).
 
Anfang 1981 kam zusätzlich ein Zweiliter-Diesel mit 44 kW (60 PS) in das deutsche Programm. Die Preise lagen 1980 bei DM 13.795 bis 14.795, die Dieselvariante kostete bei Einführung ab DM 16.160.
 
1980-04_preisliste_datsun_bluebird
1979-09_preisliste_datsun_bluebird
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter