Hoch

Fiat Palio (178) (1996-2006)

Der Fiat Palio ist ein seit 1996 angebotener Kleinwagen von Fiat. Da er für den Weltmarkt entwickelt wurde und unter anderem in Brasilien, Argentinien, Ägypten, der Volksrepublik China, Indien, Russland, Südafrika und der Türkei gebaut wird, bekam er schnell den Spitznamen „Weltauto“.
 
Während im deutschsprachigen Raum nur die Kombiversion verkauft wurde, wird in Italien und einigen anderen Märkten auch eine drei- bzw. fünftürige Steilhecklimousine angeboten.
 
Im Frühjahr 1996 kam in diversen Ländern der Palio als drei- oder fünftüriges Steilheck auf den Markt. Aufgrund seiner eher spartanischen Ausstattung war der Palio in erster Linie als kosteneffektives Nutzfahrzeug gedacht, als was er in Europa auch verwendet wurde.
 
In Deutschland wurde von Sommer 1998 bis Mitte 2003 nur der fünftürige Kombi als Palio Weekend verkauft. Seine Konkurrenten waren unter anderem der Kia Rio, der Lada 2111 und die Kombiversion des Škoda Felicia/Fabia I.
 
Zu den Kritikpunkten zählten die mangelhafte Verarbeitung, ein verhältnismäßig kleiner Innenraum und schwache Fahrleistungen der 54-kW-Version (73 PS).
 
Die viertürige Stufenheckversion heißt Fiat Siena, und die Pickup-Variante wird als Fiat Strada verkauft. Später wurde noch ein 51-kW-Turbo-Diesel (70 TD), ein 74- (später: 76-)kW-Benziner, ein 44-kW-Benziner sowie ein 1,9-Saug-Diesel mit 46 kW angeboten.
 
Der Palio wurde Anfang 2001 und Mitte 2003 jeweils einem Facelift unterzogen. In der Türkei hieß die Stufenheckversion nicht Siena, sondern Fiat Albea.
 
Ab 2004 wurde er zudem mit dem sogenannten Flex-Motor (für Flexible Fuel Vehicle) angeboten, der nicht nur mit Benzin, sondern auch mit auf umweltschonende Weise erzeugbaren Alkoholen (Methanol, Ethanol) betrieben werden konnte.
 
Mitte 2006 erhielt die Reihe ein weiteres Facelift.
 
Für den indischen Markt soll der Palio ab 2009 auch in einer Erdgasversion (CNG) angeboten werden.
 
2000-09_preisliste_fiat_palio-weekend
1999-01_preisliste_fiat_palio-weekend
1998-04_preisliste_fiat_palio-weekend
1998-01_preisliste_fiat_palio-weekend
1997-12_preisliste_fiat_palio-weekend
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter