Hoch

Honda Jazz (1983-1986)

Der erste Honda Jazz wurde im Herbst 1983 in Europa eingeführt. Auf dem internationalen Markt wurde dieser Wagen als Honda City verkauft. In Europa war das nach einer Klage des Fahrzeugherstellers Opel, der aufgrund der in den 1970er-Jahren von Opel verwendeten Bezeichnung Kadett City eine Markenrechtsverletzung sah, nicht möglich.
 
Außerhalb Europas, speziell in Japan, wo die Einführung schon 1981 stattfand, gab es zusätzlich eine Cabrio- sowie eine fünftürige Version des Wagens. In Japan war der Wagen mit einem 1,2-Liter-Motor mit 46 kW (63 PS) und als City R mit 49 kW (67 PS) sowie als City Turbo mit 73 kW (99 PS) erhältlich. In Europa wurde der Honda Jazz der ersten Generation nur als Zweitürer angeboten. Ausgestattet war der Kleinwagen mit einem 1,2-Liter-Motor mit 33 kW (45 PS), oder wahlweise mit einem 1,2 Liter mit 41 kW (56 PS).
 
Ende 1986 wurde das Modell eingestellt und erst zehn Jahre später durch den Honda Logo ersetzt.
 
1985-01_preisliste_honda_jazz-45_jazz-55-hondamatic
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter