Hoch

Mazda MX-5 (2015-)

Mazda präsentierte die vierte Generation des MX-5 am 7. September 2014 gleichzeitig in drei Ländern (USA, Spanien und Japan). Das neue Modell wurde dann im Oktober 2014 auf dem Pariser Autosalon und im November 2014 auf der Los Angeles Auto Show vorgestellt. Die Produktion startete am 4. März 2015. Produktionsort ist weiterhin Hiroshima in Japan. Der Roadster wurde am 12. September 2015 offiziell bei den deutschen Händlern dem Publikum vorgestellt.
 
Eine im Mai 2012 angekündigte Zusammenarbeit mit Alfa Romeo wurde Mitte 2014 abgesagt. Im November 2015 wurde von FCA der Fiat 124 Spider auf Basis der ND-Plattform vorgestellt. Der Mazda folgt der Kodo-Designlinie; Kodo bedeutet etwa "Seele der Bewegung".
 
Das neue Modell ist um 105 Millimeter kürzer und bei vergleichbarer Ausstattung über 100 Kilogramm, als Basisversion 82 kg leichter als der Vorgänger: Die Karosserie um 20 kg, Motor um 18 kg, Getriebe um sieben Kilogramm, Sitze um acht kg. Teile an Rahmen, Achsen und Karosserie – hier beispielsweise die Haube – bestehen aus Aluminium. Das Stoffverdeck, das ab der zweiten Ausstattungsstufe dicker und damit besser gedämmt ist, wird wie beim vorigen Roadster manuell bedient. Eine Ausführung mit elektrisch betätigtem Klappdach, wie sie im Vorgängermodell ab 2008 unter der Bezeichnung Roadster Coupé verkauft wurde, stellte Mazda auf der New York International Auto Show 2016 als MX-5 RF vor. Das Cockpit ähnelt dem des Mazda2 und CX-3.
 
Der vierte MX-5 ist wie seine Vorgänger nur mit Ottomotor verfügbar und hat ebenso wieder Hinterradantrieb. Die Einstiegsversion hat einen neuen 1,5-Liter-Ottomotor mit 96 kW (131 PS), während in der stärkeren Ausführung ein Zweiliter-Triebwerk mit 118 kW (160 PS) zum Einsatz kommt. Beide Motoren sind Direkteinspritzer ohne Turbolader: Mazda nennt dies SkyActiv-Technik; sie beinhaltet u. a. eine Verdichtung bis zu 14:1, Muldenkolben, Motorblock aus einer Aluminium-Legierung, Mehrlochinjektoren und 30 % weniger Reibung. Bis Februar 2011 hatte Mazda dafür nach eigenen Angaben mehr als 130 Patente beantragt. Die Kurbelwelle besteht aus Stahl. Bei beiden Motoren liegt ab 2000/min 80 % des maximalen Drehmoments an. Durch Änderungen an der Nockenwelle und an den beweglichen Teilen konnte die Drehzahlgrenze des 1,5-l-Motors auf 7500/min angehoben werden. Das Schaltgetriebe hat unabhängig von der gewählten Motorisierung immer sechs Gänge. Die Übersetzung der Gänge ist sehr kurz (z. B. 1. Gang: 5,087:1); das Differential hingegen ist mit 2,86:1 sehr lang ausgelegt. Die Länge der Schaltwege blieb wie bei den Vorgängern bei 40 mm. Ein Automatikgetriebe wird in Deutschland nur für den MX-5 RF angeboten werden.
 
Der MX-5 verteilt sein Gewicht gleichmäßig auf beide Achsen, eine 50 : 50 Gewichtsverteilung. Das Fahrwerk hat vorne Doppelquerlenker und hinten eine Multilink-Aufhängung] Die Bremsanlage nutzt Scheibenbremsen an beiden Achsen, vorn innenbelüftet; ihr Durchmesser beträgt beim schwächeren Modell ca. 250 mm, beim stärkeren 280 mm. Die Lenkung wird zum ersten Mal beim MX-5 elektrisch unterstützt.
 
Zum Modelljahr 2019 wurden die Motoren an die Euro 6d-TEMP-Abgasnorm angepasst. Der Einspritzdruck liegt nun bei 300 bar. Die Brennraumgeometrie wurde bezüglich der Strömungsverhältnisse und auch das Kühlsystem wurde verbessert, die Reibung weiter verringert. Die Motoren wurden auch für bessere Gasannahme überarbeitet. Der 2-l-Motor erreicht nun 135 kW (184 PS).
 
Weiter gibt es fünf neue Fahrerassistenzsysteme, darunter einen City-Notbremsassistent Plus, der Hindernisse hinter dem Fahrzeug erkennt, Müdigkeitserkennung und Verkehrszeichenerkennung.
 
2019-07_preisliste_mazda_mx-5
2019-06_preisliste_mazda_mx-5
2019-03_preisliste_mazda_mx-5
2018-10_preisliste_mazda_mx-5
2018-07_preisliste_mazda_mx-5
2018-04_preisliste_mazda_mx-5-zubehoer
2018-01_preisliste_mazda_mx-5-rf
2017-01_preisliste_mazda_mx-5-rf
2016-12_preisliste_mazda_mx-5
2016-10_preisliste_mazda_mx-5
2016-06_preisliste_mazda_mx-5
2015-10_preisliste_mazda_mx-5
2015-09_preisliste_mazda_mx-5
2015-06_preisliste_mazda_mx-5
2015-04_preisliste_mazda_mx-5
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter