Hoch

Fiat 124 Spider (2016-)

Der Fiat 124 Spider ist ein Pkw-Modell des italienischen Automobilherstellers Fiat. Er basiert auf dem japanischen Roadster Mazda MX-5 und wird gemeinsam mit diesem im Mazda-Werk in Hiroshima gebaut. Im Gegensatz zum Mazda ist der Fiat 124 Spider mit Turboaufladung erhältlich. Der Name ist eine Reminiszenz an den zwischen 1966 und 1985 gebauten Fiat 124, der auch als Roadster (genannt: Spider) erhältlich war.

Die Weltpremiere hatte der 124 Spider auf der Los Angeles Auto Show im November 2015, die ersten Fahrzeuge in Deutschland wurden im Juni 2016 zu Preisen ab 23.990 Euro ausgeliefert. Zur Markteinführung wurden die ersten 124 Fahrzeuge als Sondermodell 124 Spider Anniversary mit exklusivem Ausstattungsumfang und einer nummerierten Plakette im Innenraum verkauft. Auf dem Genfer Auto-Salon im März 2016 debütierte eine Abarth-Version mit 125 kW (170 PS). Sie ist seit September 2016 ab 40.000 Euro erhältlich.
 
Auf dem Genfer Auto-Salon 2018 präsentierte Abarth den 124 GT. Dieser ist nur in einer grauen Lackierung erhältlich und hat ein 16 Kilogramm schweres Hardtop aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff.
 
2019-05-preisliste-abarth-124-gt-spider
2018-05-preisliste-abarth-124-spider
2016-11-preisliste-fiat-124-spider
2016-10-preisliste-abarth-124-spider
2016-05_preisliste_fiat_124-spider
2016-03_preisliste_fiat_124-spider
 
 
Powered by Phoca Download
 

Weitere Preislisten finden Sie unter