Hyundai Genesis (2008-2013)

Der Hyundai Genesis ist eine Limousine der oberen Mittelklasse des Autoherstellers Hyundai Motor Company. Er wurde am 8. Januar 2008 in Südkorea präsentiert und ist somit die Serienversion einer 2007 vorgestellten Studie gleichen Namens.
 
Das Hyundai Genesis Coupé ist ein Coupé auf Basis der Limousine und wird dementsprechend auch der oberen Mittelklasse zugerechnet. Die Serienversion wurde auf der New York International Auto Show 2008 (21. bis 30. März) präsentiert, nachdem die Studie Hyundai Genesis Coupé Concept bereits 2007 auf mehreren nordamerikanischen Automobilmessen, wie etwa der LA Auto Show, zu sehen war.
 
Der Hyundai Genesis Prestige ist eine durch bessere Ausstattung aufgewertete Limousine auf Basis des Hyundai Genesis, auch eine Version mit verlängertem Radstand ist noch geplant. Die Spitzen-Motorisierung ist ein Fünfliter-V8-Ottomotor. Der Hyundai Genesis Prestige wurde ab Herbst 2009 im Heimatmarkt wieder unter dem Namen Hyundai Equus verkauft und löste den in die Jahre gekommenen Equus ab.
 
Zwischen Sommer 2014 und Frühjahr 2017 wurde die zweite Generation des Genesis auch in Deutschland verkauft.
 
Der Genesis war zum Marktstart mit zwei V6-Ottomotoren erhältlich, während der oben erwähnte V8 im Laufe des Jahres 2008 das Modellprogramm ergänzte;
 
  • 3,3 Liter Lambda II V6 (bekannt aus Hyundai Santa Fe, Hyundai Sonata und Hyundai Grandeur) mit (modellexklusiv) 193 kW (262 PS)
  • 3,8 Liter Lambda II V6 (bekannt aus Hyundai Grandeur, Hyundai Veracruz, Hyundai Entourage) mit (modellexklusiv) 213 kW (290 PS)
  • 4,6 Liter Tau V8 (neu entwickelt, zuvor in keinem anderen Modell eingesetzt) mit (seit 2010) 283 kW (385 PS)
 
2016-01_preisliste_hyundai_genesis-sportlimousine
2014-06_preisliste_hyundai_genesis-sportlimousine
2012-08_preisliste_hyundai_genesis_coupe
2011-07_preisliste_hyundai_genesis_coupe
2011-06_prospekt_hyundai_genesis-coupe-gt
2010-12_preisliste_hyundai_genesis-coupe
 
 
Powered by Phoca Download