Kia Rio (2017-)

Auf der Mondial de l’Automobile 2016 in Paris stellte Kia die vierte Generation des Rio vor. Diese kam am 11. Februar 2017 zu Preisen ab 11.690 € zu den Händlern.[149] Auf der NYIAS im April 2017 präsentierte Kia die Stufenheckvariante für den amerikanischen Markt. Auf der Auto Shanghai im April 2017 stellte Kia mit dem K2 Cross eine um 45 mm höher gelegte Variante für den chinesischen Markt vor. Diese kam in der zweiten Jahreshälfte 2017 auf den Markt.

2017 wurde die vierte Generation des Kia Rio vom Euro NCAP auf die Fahrzeugsicherheit getestet. In der Basisausführung erhielt der Wagen drei von fünf möglichen Sternen. Da jedoch für das Modell ein Sicherheitspaket optional erhältlich ist, wurde der Rio zusätzlich auch mit dem Sicherheitspaket getestet. Bei diesem Test erhielt er fünf von fünf Sternen.

2017-01_prospekt_kia_rio-platinum-edition
 
 
Powered by Phoca Download