Opel Corsa (2019-)

Der Opel Corsa F ist ein Kleinwagen der Opel Automobile GmbH, der seit Juni 2019 als Nachfolger des Corsa E angeboten wird. Im Gegensatz zu den Vorgängermodellen wird die sechste Generation der Corsa-Baureihe lediglich als Fünftürer hergestellt und basiert auf der PSA-Plattform CMP.

Der neue Corsa wurde von Opel schließlich am 23. Mai 2019 zunächst als Elektroversion Opel Corsa-e offiziell vorgestellt. Die Variante mit Verbrennungsmotoren debütierte am 26. Juni 2019. Der Corsa-e kann seit dem 4. Juni 2019 zu Preisen ab 29.900 Euro bestellt werden. Die übrigen Modelle können seit dem 1. Juli 2019 zu Preisen ab 13.990 Euro bestellt werden. Marktstart war am 16. November 2019. Der Corsa-e soll ab Februar 2020 ausgeliefert werden.
 
Hergestellt wird der Corsa F nur noch im Opel-Werk Saragossa. Im Produktionsstandort Eisenach entfällt neben dem Corsa auch der Adam. Künftig wird dort nur noch das SUV-Modell Grandland X produziert.
 
Im Vereinigten Königreich wird der Corsa erneut unter der Marke Vauxhall vertrieben.
 
Am 7. Oktober 2019 startete Opel die offizielle Serienproduktion des Corsa F in Saragossa. Ab Januar 2020 wird auch die Serienproduktion des Corsa-e starten.
 
Der Opel Corsa F ist das erste Fahrzeug der Kleinwagen-Klasse, für das es auf Wunsch adaptive Matrix-LED-Scheinwerfer sowie ein Automatikgetriebe mit acht Stufen gibt.
 
2020-07_preisliste_opel_corsa_corsa-e
2020-05_preisliste_opel_corsa_corsa-e
2020-03_preisliste_opel_corsa_corsa-e
2019-12_preisliste_opel_corsa_corsa-e
2019-09_preisliste_opel_corsa_corsa-e
2019-07_preisliste_opel_corsa_corsa-e
 
 
Powered by Phoca Download