Peugeot 307 (2001-2009)

Der Peugeot 307 ist ein Pkw-Modell des französischen Automobilherstellers Peugeot. Der zur Kompaktklasse zugehörige Wagen wurde im Oktober 2001 auf den Markt gebracht. Des Weiteren erhielt er die Auszeichnung zum Auto des Jahres 2002.

Im Mai 2005 wurde dem 307 eine Modellpflege zuteil. Sie umfasste eine geänderte Frontpartie und neue Heckleuchten. Die Schräghecklimousine war nach dem Facelift in sechs verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich: „Filou“, „Grand Filou Cool“, „Tendance“, „Prémium“, „Sport“ und die beste und damit auch teuerste Ausstattung „Platinum“.
 
Im April 2006 wurden vom 307 zwei Sondermodelle angeboten: „Oxygo“ und „Épok“. Zwei weitere Sondermodelle kamen im November 2006 („RC-Line“) bzw. April 2007 („Business Line“) auf den Markt und waren nur für den 307 SW vorgesehen.
 

2008-11_preisliste_peugeot_307-cc-jbl
2008-07_preisliste_peugeot_307-cc-jbl
2008-04_preisliste_peugeot_307-sw-rc-line
2008-01_preisliste_peugeot_307-cc-jbl
2007-12_preisliste_peugeot_307-sw_business-line
2007-11_preisliste_peugeot_307-break_307-sw
2007-08_preisliste_peugeot_307-oxygo
2007-04_preisliste_peugeot_307-sw_rc-line
2007-04_preisliste_peugeot_307-oxygo
2007-01_preisliste_peugeot_307-oxygo
 
 
Powered by Phoca Download