Subaru Forester (2018-)

Auf der New York International Auto Show im März 2018 präsentierte Subaru die fünfte Generation des Forester. Die Abmessungen verändern sich gegenüber dem Vorgängermodell nur geringfügig, durch einen längeren Radstand soll aber der Innenraum größer ausfallen.
 
Technisch baut der neue Forester auf der 2016 im Subaru Impreza eingeführten Subaru Global Platform auf, die auch im größeren Subaru Ascent zum Einsatz kommt. Optisch ähnelt das SUV dem auf der Tokyo Motor Show im Oktober 2015 vorgestellten Subaru Viziv Future Concept.
 
In Nordamerika ist das Fahrzeug seit Mitte 2018 erhältlich, der russische Markt folgte im Herbst 2018. In Mitteleuropa kam der Forester im Juni 2019 in den Handel. Für den Forester steht auch eine Variante mit Hybridantrieb zur Verfügung (e-Boxer).
 
 
 
Powered by Phoca Download