Suzuki Grand Vitara (1998-2005)

Der Grand Vitara löste im März 1998 das Vorgängermodell Suzuki Vitara ab. Von diesem gab es bereits seit 1990 eine Version mit längerem Radstand und fünf Türen. Nun wurden auch die kurzen Versionen als Grand Vitara bezeichnet.
 
Neben den geschlossenen Versionen war das Modell auch mit Softtop erhältlich. Das Fahrzeug besitzt einen zuschaltbaren Allradantrieb.
 
Das Topmodell war ab September 2001 der Grand Vitara XL-7. Es unterschied sich durch seinen längeren Radstand und einen V6-Vollaluminium-Motor, der nur für dieses Modell erhältlich war. Gleichzeitig wurden die anderen Varianten einer Modellpflege unterzogen. Der XL-7 selbst wurde im April 2003 überarbeitet.
 
2005-03_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7
2005-03_preisliste_suzuki_grand-vitara-5-tuerer-limited
2005-03_preisliste_suzuki_grand-vitara-3-tuerer-limited
2004-09_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7
2004-09_preisliste_suzuki_grand-vitara-5-tuerer
2004-09_preisliste_suzuki_grand-vitara-3-tuerer
2004-02_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7-comfort_grand-vitara-xl-7-td
2003-12_preisliste_suzuki_grand-vitara_grand-vitara-td
2003-08_preisliste_suzuki_grand-vitara_grand-vitara-td
2003-08_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7
2003-07_preisliste_suzuki_grand-vitara_grand-vitara-td
2003-07_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7
2003-06_preisliste_suzuki_grand-vitara_grand-vitara-td
2003-04_preisliste_suzuki_grand-vitara
2003-04_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7
2003-04_preisliste_suzuki_grand-vitara-cabrio_grand-vitara-limousine
2003-01_preisliste_suzuki_grand-vitara
2003-01_preisliste_suzuki_grand-vitara-xl-7
2003-01_preisliste_suzuki_grand-vitara-cabrio_grand-vitara-limousine
2002-11_preisliste_suzuki_grand-vitara
 
 
Powered by Phoca Download