VW Touran I (2003-2015)

Der VW Touran ist eine kompakte Großraumlimousine (Kompaktvan) von Volkswagen. Er basiert wie auch der Golf V auf der PQ35-Plattform und hat vorne und hinten Einzelradaufhängung, während der auf derselben Plattform basierende VW Caddy (Typ 2K) hinten eine Starrachse hat. Serienmäßig ist der Touran mit fünf Sitzen ausgestattet. Gegen Aufpreis sind zwei weitere Sitze erhältlich; man kann sie im Ladeboden des Kofferraums versenken und bei Bedarf ausklappen.
 
Der Touran ist in Deutschland seit Februar 2003 auf dem Markt und war von 2004 bis 2011 das meistverkaufte Auto seiner Klasse. Insgesamt wurden vom Touran I knapp zwei Millionen Exemplare verkauft. Er wird im Volkswagenwerk Wolfsburg (dem Stammwerk der Volkswagen AG) gefertigt. Eine weitere Produktion findet im Werk Anting des Automobilherstellers Shanghai Volkswagen statt. Eine CKD-Montage für den indonesischen Markt wird seit 2010 von der Garuda Mataram Motor durchgeführt. Auf dem japanischen Markt wird der Touran unter der Bezeichnung VW Golf Touran vermarktet.
 
2013-05_preisliste_vw_touran-zubehoer
 
 
Powered by Phoca Download